☀️ Neu: Stelle Dir Dein Balkonkraftwerk einfach selbst zusammen – Hier geht's zum Konfigurator️ ☀️

Das sind Deutschlands Balkonkraftwerk-Hauptstädte: Iserlohn ist die Stadt mit der höchsten Stecker-Solar-Dichte – München und Köln befinden sich auf den letzten Plätzen.

Author's iconAnne Fischer
Über priwatt
Lesezeit 5 Minuten
Post's headline
  • priwatt ermittelt die deutschen Städte mit der höchsten Balkonkraftwerk-Dichte. 
  • Die meisten Balkonkraftwerke sind in den Stadtrandgebieten installiert. 
  • Deutschlands Großstädte befinden sich auf den hinteren Plätzen des Rankings. 
  • Balkonkraftwerke für Mietwohnungen sind noch unterrepräsentiert.

Leipzig, 5. März 2024 – Mit einem eindeutigen Vorsprung: Iserlohn ist die deutsche Stadt mit der höchsten Dichte an Balkonkraftwerken. Das ist ein Ergebnis der zum heutigen internationalen Energiespar-Tag veröffentlichten Analyse von priwatt, einem der führenden Stecker-Solar-Unternehmen Deutschlands. Das Leipziger Green-Energy-Unternehmen hat für diese Analyse die Einwohnerzahl der 10 Städte mit den meisten durch priwatt verkauften Balkonkraftwerken ins Verhältnis zur Einwohnerzahl dieser Städte gesetzt. Die drei Top-Städte, die sich als Vorreiter in der Nutzung der beliebten Solar-Technologie herausgestellt haben, sind Iserlohn, Ingolstadt und Leipzig. Interessant ist dabei, dass die höchste Dichte an Balkonkraftwerken nicht in den Innenstädten, sondern in den Stadtrandgebieten verzeichnet wurde.

„Unsere Analyse lässt gleich mehrere spannende Rückschlüsse zu“, so Kay Theuer, Gründer und Geschäftsführer von priwatt. „Zum einen zeigt sie uns, dass Stecker-Solaranlagen mittlerweile auch in den großen Städten Deutschlands angekommen sind, zum anderen zeigt sie, dass es insbesondere die Stadtrandgebiete sind, in denen die meisten Balkonkraftwerke installiert sind. Zurückzuführen könnte das unter anderem darauf sein, dass hier mehr Menschen in Eigenheimen leben und zum aktuellen Zeitpunkt rund 90 % unserer Energielieferanten in Eigenheimen installiert sind.”

Auch wenn Stecker-Solaranlagen hauptsächlich durch ihre geringen Anschaffungskosten und einfache Anwendbarkeit im urbanen Raum und an Balkonbrüstungen bekannt geworden sind, hängen lediglich rund 15 % der installierten Anlagen von priwatt tatsächlich an Balkonen. Zusammenhängen könnte dies mit der Zurückhaltung der Mietenden aufgrund nötiger Genehmigungen für die Installation durch die Vermietung und Wohnungsbaugenossenschaften.

Das könnte sich jedoch bald ändern, mit dem Eintreten des Solarpakets 1 und dem aktuell diskutierten Gesetz für das Recht auf ein Balkonkraftwerk für Menschen in Mietwohnungen. Mit Eintreten der Erleichterungen wird der Zugang für Mietende zum eigenen Solarstrom noch leichter und die dezentralisierte Energiewende weiter vorangetrieben. Damit erhöht sich das Potenzial für selbst produzierten Solarstrom im urbanen Raum noch einmal wesentlich.

Zur Analyse: 

Untersucht hat priwatt die eigenen Verkaufs- und KundInnendaten von 49.372 KundInnen von März 2022 bis Januar 2024. Die daraus resultierenden 10 Städte mit den meisten durch priwatt verkauften Balkonkraftwerke hat das Unternehmen ins Verhältnis zur Einwohnerzahl der Städte gesetzt. Die Verhältniszahl bezieht sich immer auf 100.000 EinwohnerInnen eines Bundeslandes.

Author's icon
Anne Fischer

Als PR- und Kommunikationsexpertin ist sie bei priwatt die Ansprechpartnerin für JournalistInnen und Energiewende-Begeisterte aus der Branche, die über priwatt und das Thema Balkonkraft berichten wollen. Sie informiert Dich über die neuesten Entwicklungen auf dem Markt in unseren aktuellen Pressemitteilungen.

Ähnliche Artikel

circles bgplane image

Unser Newsletter.
Bleib' up to date!

solar module deal