Photovoltaik (PV) für deine Fassade oder den Betonbalkon

Rundum-Sorglos-Paket

Dein steckerfertiges Komplettpaket für Photovoltaik an deiner Fassade oder den Betonbalkon

Deine Fassade war noch nie so wertvoll! Das priwatt priWall Set spart jedes Jahr Strom im Gegenwert von bis zu 200 €* und hunderte Kilo an CO₂ für dich ein. Das Beste: Die Halterung bietet eine optimale Aufstellung im 30° Winkel an und garantiert dir hohe Erträge. Sie ist insbesondere für deinen Stein -oder Betonbalkon geeignet und kann einfach sturm- und wetterfest montiert werden. Darüber hinaus machst du deine Fassaden-Front dank des edlen und modernen Fullblack-Designs zum echten Hingucker.

  • Point image

    Edles Fullblack-Design

  • Point image

    Besonders hoher Wirkungsgrad

  • Point image

    Flexibel zu montieren

Kein Datensatz gefunden

Die Fassadenintegration von Mini-PV-Anlagen lohnt sich.

Die Sonne scheint auf zahlreiche Gebäudefassaden Deutschlands. Bis jetzt wird diese Energie kaum genutzt – aber was nicht ist, kann ja noch werden. Sind bei dir Dächer oder andere Orte um das Gebäude herum keine Option für die Montage von Solarmodulen? Hast du daheim eine Fassade, die von der Sonne angelächelt wird? Dann erweitere dessen Nutzen, indem du in Wärmedämmung und Putz eine Solarfassade montierst. Zusätzlich zum Schutz der Eigenheime hat die Nutzung der Fassade zur Aufständerung der Photovoltaik-Module folgende Vorteile:

  • selbst erzeugter Strom zur Deckung der hauseigenen Grundlast und Senkung der Stromkosten
  • eine geringere Abhängigkeit vom Stromversorger
  • moderne und stilvolle Einkleidung der Fassade durch die Photovoltaik-Module

Die aufgeständerte Fassadenintegration der Photovoltaik-Module im 45° oder 90°-Winkel ist jedoch nicht die einzige Option, um Energie zu erzeugen: priwatt-Montagesysteme stehen für die Produktion von grünem Strom auf dem (Flach-)Dach, im Garten, am Balkongeländer und weiteren stabilen Standorten zur Verfügung. Demnach bist du vollkommen frei, an welchem Ort du die Anlagen platzierst. Unser Tipp: Achte bei der Standortwahl um das Gebäude darauf, dass die Einstrahlungsbedingungen optimal sind, damit du möglichst viel Solarstrom erzeugst. Weiterhin sollte eine Steckdose in Reichweite sein. Hier bieten sich PV-Fassadenmodule häufig zur Stromerzeugung an.

Monokristalline Solarzellen erzielen höchste Erträge für dein Eigenheim.

Keines der auf dem Markt etablierten Solarmodule hat einen besseren Wirkungsgrad als monokristalline Solarzellen. Die Photovoltaik-Fassade verfügt über einen integrierten Halbleiter, der aus Silizium besteht und in einem besonderen Herstellungsverfahren produziert wird. So unterscheiden sich monokristalline Solarzellen von den polykristallinen Lösungen und Dünnschichtmodulen insbesondere in puncto Kristallgröße, Preis und Effizienz.

Der hohe Wirkungsgrad monokristalliner Solarmodule von bis zu 20 % führt dazu, dass deine Stromerträge größtmöglich ausfallen. Das lässt bei dir deine persönliche Erfolgshymne ertönen: steigende Unabhängigkeit, umweltfreundliche Stromerzeugung, weniger Geld für den Energieversorger! Das alles lässt sich mit einem bezahlbaren PV-Fassadensystem erreichen, denn erwiesenermaßen amortisieren sich die Mini-PV-Anlagen im Schnitt bereits nach 4 bis 5 Jahren. Danach erwirtschaften deine Solarmodule jedes Jahr Kostenersparnisse, die sich aufsummieren. So geht Energiewende.

Mini-PV-Anlage von priwatt: garantiert zertifiziert.

Wenn eine Photovoltaik-Fassade für dein Eigenheim infrage kommt, solltest du das Meiste aus ihr herausholen. So sollten Ausrichtung, Neigung, Leistung sowie die Qualität in der Verarbeitung der Photovoltaik-Module stimmen. Eine Richtlinie für die hochwertige Verarbeitung bietet die Norm IEC 61215 bei Photovoltaik-Modulen: Sie testet die Leistung sowie Auswirkungen von Wärme und Feuchtigkeit auf die Anlage. Photovoltaik-Module von priwatt erfüllen diese Norm – ein Zeichen für Robustheit und Stabilität!

Wir legen zusätzlich zu den Zertifizikaten unserer Solarmodule Wert auf Fairness und Sicherheit: Leistungsgarantien stellen sicher, dass du bis zu 25 Jahre Nutzen aus der Solarfassade von priwatt schöpfst! Du hast Fragen zu unseren aufgeständerten Solarfassaden? Dann melde dich einfach bei support@priwatt.de. Unsere Experten freuen sich, dir weiterzuhelfen!

Fassadenflächen mit Solaranlagen ästhetisch aufwerten.

Optisch punkten unsere Solarmodule ebenfalls. Ob als Photovoltaik an der Hauswand, Fassade oder im Garten: Unsere Halterungen aus Aluminium und Edelstahl sind stabil und sehen modern aus. Sie trotzen nicht nur Witterungsbedingungen, sondern halten vor allem das, was sie versprechen. In Kombination mit der schlanken und dennoch massiven Ausführung der 35 mm dünnen PV-Module und dem eleganten Fullblack als Farbe entsteht eine PV-Fassade, die höchsten optischen Ansprüchen gerecht wird.

Aufstellen, anmelden, Sonnenlicht nutzen.

Die Integration von Photovoltaik-Modulen an deiner Fassade ist in wenigen Schritten erledigt. Einfach Befestigung anbringen, Module daran befestigen, Wechselrichter anschließen und ab mit dem Stecker in die Steckdose. Für die Planung betrachten wir die Möglichkeiten, welche Photovoltaikmodule infrage kommen und ob sich eine Solarfassade bzw. gebäudeintegrierte Photovoltaik bei dir anbietet. Unser Service umfasst zudem die individuelle Beratung zur Ausrichtung und Installation deiner Photovoltaik-Fassade. Wir stehen dir bei der Planung deiner Solaranlage immer zur Seite, sollten doch Fragen aufkommen.

Da die deutsche Bürokratie auch beim Thema Photovoltaik-Fassaden nicht gänzlich zu umgehen ist, unterstützen wir dich mit unserer Erfahrung in diesem Aspekt ebenfalls. So übernehmen wir gerne die Anmeldung deiner privaten Solaranlage für dein Einfamilienhaus oder ein anderes Gebäude – natürlich . Anschließend geht es los: Die PV-Module generieren Strom und du kommst dem Ziel ein Schritt näher, Herr/in über deinen eigenen Strom zu werden!

circles bgplane image

Unser Newsletter.
Bleib' up to date!

Ja, Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme zu, dass meine eingetragenen Daten zur Bearbeitung meiner Kontaktaufnahme genutzt werden dürfen.

*berechnet am Standort Potsdam bei 30 Grad Südausrichtung (bei Strompreis 30ct/kWh)

**berechnet am Standort Potsdam bei 30 Grad Südausrichtung nach GEMIS 5.0